Geschichte

Die im Jahre 1933 gegründete Firma “Benz-Elektromaschinenbau” entschied,nach erfolgreichen Entwicklungen von Elektromotoren und dem Bau eines bewährten Benz Hochdruckreinigers, einen Gartenhäcksler zu entwickeln.

1977 kam der erste Benz-Müll-und Kompost-Monster mit freifliegenden Messern auf den Markt. Schon 1978 wurde die Häckslerfamilie durch die Benz-Mulchy Serie vergrößert.

Die Krönung jedoch war 1982 die Erfindung des Kegelkopfschneidesystems von Walter Benz, Sohn des Firmengründers. Dieses Schneidsystem, das mit seinen im Kegelkopf eingelegten Messern, in Verbindung mit einer Gegenschneide, das Häckselgut in die optimale Kompost-und Mulchgrösse bringt, ist das einzigartige, bewährte und bis heute nur in den Benz-Häckslern angewandte Schneidsystem.

Auf der GAFA 2002, der grössten Fachmesse für Gartenbau, wurde der Neuentwickelte und auf der Welt einzigste, intelligente Häcksler vorgestellt. Der Benztronic© ist der Beweis für den Innovationsgedanken der Firma Benz.   

Eine Idee wurde verwirklicht.

Wieder einmal beweist die Ideen-Schmiede von Benz Häcksler die Führungsposition. Mit dem Primus Plus wurde ein Gerät entwickelt, das in Leistung, Durchsatz und Bediener-freundlichkeit seines Gleichen sucht.

Die Firma Benz Häcksler will mit dem Primus Plus nicht nur technisch, sondern auch im Service neue Wege gehen.Beim Kauf eines Primus Plus ist alles vorhanden, was zur Freude am Häckslen beiträgt.

Mit der Einführung der Modellreihe Comfort werden die Vorteile der Primus Plus Baureihe nun auch im unteren Leistungssegment
möglich.

Die patentierte Weiterentwicklung des Schneidsystem durch eine variable Bruchkante ermöglicht die optimale Zerkleinerung des Häckselgutes bei gleichzeitiger Erhöhung der Auswurfleistung.

Das patentierte Schneidsystem ermöglicht es unterschiedlich Materialien optimal zu Zerkleinern  und führt zur Erweiterung der Modellpalette durch Entwicklung von Spezial Häcksler für die Anwendung in der Landwirtschaft, den Einsatz im Geräteverleih,für den Gartenprofi und für die Industrie.

 

Seit Januar 2015 werden die Häcksler von der Fa. CP Maschinenbau produziert.

Sie wünschen eine individuelle Beratung?

Telefonisch unter +49 726 275484 oder über unser Kontaktformular!

Kontakt

Rufen Sie uns einfach an

Home Office 07265 275484

oder

CPMaschinenbau AG 04635 293441 oder

nutzen Sie unser Kontaktformular.

Unsere Öffnungszeiten

Montag - Freitag09:00 - 14:00
Bürozeiten CPMaschinenbau AG

Information

Neu im Programm

9. Jun 2016
Kommentar hinzufügen

Ersatzteillisten

24. Apr 2015
1 Kommentar anzeigen
Kommentar hinzufügen

Mein erster Blog

25. Feb 2015
4 Kommentare anzeigen
Kommentar hinzufügen
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ute Fabig